Seite 4 von 8

Re: Raumtemperatur

Verfasst: Di 14. Okt 2014, 19:55
von dci
Auf pichlerluft.at sind technische Datenblätter für Volumensstromregler und dazugehörige Steuergeräte zu finden – dort würden wir wahrscheinlich eine Antwort finden. Unser Volumensstromregler hat übrigens die Modellbezeichnung LMV-D2-MP-F PIC, falls sich jemand durch die Datenblätter wühlen will. :)

Interessanterweise gibt es für diese Belüftungsanlagen auch Sensoren für Luftfeuchte, CO und CO2, welche beim Unter- bzw. Überschreiten bestimmter Werte das Luftstromvolumen regulieren, sowie eine nachrüstbare Anlage zur Luftbefeuchtung (die wahrscheinlich, im Gegensatz zu den Volumensstromreglern, nur zentral realisierbar wäre).

Re: Raumtemperatur

Verfasst: Mi 15. Okt 2014, 21:46
von dci
Meloditude hat geschrieben:Es gibt auch eine Anleitung für unseren Raumregler, inkl. detaillierter Beschreibung, welcher DIP-Switch was regelt. Einfach googlen oder mich per privater Nachricht anschreiben.
Diese Anleitung habe ich auf der Website von Pichler gesucht, aber nicht gefunden. Wonach suche/google ich da?

Re: Raumtemperatur

Verfasst: Do 16. Okt 2014, 10:16
von dci
Danke!

Re: Raumtemperatur

Verfasst: Di 28. Okt 2014, 08:24
von Unclesam
Wollt mal fragen, wie's bei euch aktuell so aussieht mit der Raumtemperatur? :?:

Ich hab grad tatsächlich sehr angenehme 23 °C, aber es wird schon mit über 40 °C eingeblasen, obwohl es noch nicht mal in der Nacht gefriert und tagsüber noch um die 10 °C plus hat. Das macht mir ein wenig Sorgen. In unserem Benutzerhandbuch steht ja drin, das mit maximal 45 °C eingeblasen wird. Wie sich das ausgeht, wenn die Temperaturen dann mal auf -10 gehen in der Nacht und auch am Tag kaum ins Plus drehen is mir schleierhaft... :?:

Re: Raumtemperatur

Verfasst: Fr 31. Okt 2014, 11:38
von Elisa_Day
Ich kann zur Zeit auch nicht klagen. Die Temperatur ist zwischen 22 und 23 Grad und ich hoffe, so bleibt es auch den Winter hindurch.

Re: Raumtemperatur

Verfasst: Do 18. Dez 2014, 21:44
von julia0608
Erstmal vielen Dank an all jene die sich um ihre Mitbewohner kümmern und wieder eine Befragung zur Raumtemperatur zusammengestellt haben!

Dazu auch gleich meine Frage: Bis wann sollen die ausgefüllten Zettel abgegeben werden?
Würde gerne noch ein bisschen mit der "Heizung" herumprobieren bevor ich es ausfülle.

Re: Raumtemperatur

Verfasst: Mo 22. Dez 2014, 10:58
von mambo's
Hallo,

auch wenn diesmal kein genaues Abgabedatum drauf steht, werde ich meinen ausgefüllten Zettel noch dieses Jahr zurück geben.

ich denke, dass sich das Team über eine rege und rasche Rückmeldung freut.

vielen Dank von meiner Seite auch für den Einsatz!
ich finde es sehr gut, dass es in unseren Häusern engagierte Leute gibt, die sich von der Arwag nicht alles gefallen lassen.

frohes Fest und einen guten Rutsch :-)

Re: Raumtemperatur

Verfasst: Mo 5. Jan 2015, 12:22
von alex1983
Bauteil L 2.Stock - 23 °C (durch Nutzung von TV, Herd, ... werden es aber auch schnell mal 24-25 °C) - elektrische Zusatzheizung hatte ich bisher überhaupt noch nicht in Betrieb

Re: Raumtemperatur

Verfasst: Mi 7. Jan 2015, 15:28
von Elisa_Day
Bauteil I, 5. Stock
Konstante 22-23 Grad ohne Zusatzheizung.
Bis jetzt bin ich sehr zufrieden mit der Temperatur - aber mal schauen, ob der Verbrauch auch endlich zurückgeht... auf die Abrechnung bin ich gespannt!

Re: Raumtemperatur

Verfasst: Mi 7. Jan 2015, 15:31
von restlessx86
Bauteil I, 1. und 2. Stock, 24°C ohne Geräte, mit TV etc gerne mal 2°C mehr. Uns ist es zu heiß und wir müssen regelmäßig die Balkontür im Winter aufmachen, da sonst schlafen bei diesen Temperaturen einfach nicht angenehm ist. Das ist zwar sehr kontraproduktiv, aber der ARWAG ist es komplett egal.