SAT Anlage

Alle Themen zum Eurogate Bauplatz 2 der ÖSW.
Antworten
tschika
Beiträge: 17
Registriert: Do 1. Mär 2012, 21:43

SAT Anlage

Beitrag von tschika » Fr 20. Nov 2015, 16:08

Hallo!

Gibt es eigentlich eine SAT-Anlage? Habe gehört, dass sich beim Einzug damals eine Gruppe Interessenten gebildet hat. Ist daraus etwas geworden?

Liebe Grüße

rfr303
Beiträge: 239
Registriert: Mi 9. Nov 2011, 19:11

Re: SAT Anlage

Beitrag von rfr303 » Sa 21. Nov 2015, 14:08

Meines Wissens muss jede Stiege Einzeln das machen und auch alle dafür sein. Ich glaube inzwischen haben alle hier normales Kabelfernsehen, wobei es auf Dauer sicher billiger ist.

Von welcher Stiege bist du denn?

Lg Clemens

tschika
Beiträge: 17
Registriert: Do 1. Mär 2012, 21:43

Re: SAT Anlage

Beitrag von tschika » Sa 21. Nov 2015, 16:25

Hallo Clemens!

Ja, auf Dauer wäre SAT sicher die günstigere Variante... Ich bin in der Rubin-Bittmann-Promenade, Stiege 1.

LG, Karin

Cajo
Beiträge: 157
Registriert: Di 3. Jan 2012, 14:01
Wohnort: BPL2 im ÖSW

Re: SAT Anlage

Beitrag von Cajo » Mo 23. Nov 2015, 17:51

Es müssen alle? einer Stiege dafür sein und auf einer Liste unterschreiben, denn die Kosten pro Anlage fallen pro Stiege an.

Wir hatten damals eine Liste, aber nicht alle wollten eine SAT Anlage, was ich persönlich nicht verstehen kann ;)

PeKlPa
Beiträge: 181
Registriert: Mi 11. Jan 2012, 10:02

Re: SAT Anlage

Beitrag von PeKlPa » Mo 23. Nov 2015, 20:32

Cajo hat geschrieben:Es müssen alle? einer Stiege dafür sein und auf einer Liste unterschreiben, denn die Kosten pro Anlage fallen pro Stiege an.

Wir hatten damals eine Liste, aber nicht alle wollten eine SAT Anlage, was ich persönlich nicht verstehen kann ;)

Das lag daran, dass die meisten zu dem Zeitpunkt schon Kabel hatten und das nicht mehr ändern wollten. Dabei war das nur wenige Monate nach Einzug! Also jetzt noch eine SAT-Anlage zu versuchen, ist wohl eine ziemlich aussichtslose Sache.

Antworten