Fussballspielen

Alle Themen zum Eurogate Bauplatz 1 der Heimbau.
Antworten
Carry
Beiträge: 433
Registriert: Sa 19. Feb 2011, 19:19

Fussballspielen

Beitrag von Carry » So 27. Mai 2012, 12:55

Liebe Heimbau-Bewohner!

ganz nett und höflich möchte ich alle Eltern bitten, dass Ihre Kinder NICHT zu uns in die Sozialbau-Anlage zum Fussballspielen kommen-hab gehört, dass einige kommen-das ist nämlich verboten (wird auch unseren Bewohnern noch extra mitgeteilt).

So hart das klingt - aber es wird sehr viel zerstört (unsere Sträucher, der Rasen, die EG-Wohnungen finden das auch nicht lustig...).

Abgesehen davon gibt's aber eh noch hunderte andere Spielmöglichkeiten, außer Fussball. :D

Bitte nicht bös sein - wir wollen nur alle friedlich miteinander wohnen, ohne dass alles zerstört wird!

lg, carry

Kathrin
Beiträge: 304
Registriert: Di 7. Jun 2011, 15:08
Wohnort: Aspangstrasse 2 / Heimbau

Re: Fussballspielen

Beitrag von Kathrin » Mi 30. Mai 2012, 08:52

Seid ihr schon direkt auf die Kinder zugekommen??

Mein Sohn nimmt nie einen Ball mit nach draussen .. nur seine Fahrgerätschaften .. aber wenn er gefragt wird ob er mitspielen möchte, sagt er sicher nicht nein. Und das kann ich leider nicht immer überprüfen, ausser ich geh mit ihm an der hand mit ...

ich werds ihm aber gerne nochmal sagen, wobei ich denke, das wenn ihn die älteren trotzdem fragen, er mein verbot .. einfach vergisst.

Ich denke am einfachsten wäre es, wenn die Mieter vom Sozialbau, einfach zu den Kindern die dort spielen hingehen und ihnen sagen, sie sollen es unterlassen ... hat sicher die bessere Wirkung.

lg

Carry
Beiträge: 433
Registriert: Sa 19. Feb 2011, 19:19

Re: Fussballspielen

Beitrag von Carry » Mi 30. Mai 2012, 09:41

hallöchen,
ich habe es natürlich probiert mit den kindern in ruhe zu reden - ganz klar! die kinder waren auch total lieb und nett - am nächsten tag haben sie wieder gespielt (typisch ... ich weiss eh :mrgreen: ). habe dann nochmals mit ihnen gesprochen und vielleicht andere bewohner auch - macht keinen sinn...
nur klar - wenn alle ein bissal rücksicht nehmen, dann wäre es wundervoll ;-)

Kathrin
Beiträge: 304
Registriert: Di 7. Jun 2011, 15:08
Wohnort: Aspangstrasse 2 / Heimbau

Re: Fussballspielen

Beitrag von Kathrin » Mi 30. Mai 2012, 09:45

also ich kanns nur aus meiner erfahrung sagen ... 2x hilf nicht, 3x auch nicht .. das muss man ihnen schon mind. 1 woche täglich sagen .. sonst bleibt da in diesen jungen gehirnen nix hängen.

Sie denken sich ja nix dabei .. machens ja nicht böswillig ...

und solange mans ihnen immer wieder, auf die nette art sagt .. wirds auch fruchten ..

Carry
Beiträge: 433
Registriert: Sa 19. Feb 2011, 19:19

Re: Fussballspielen

Beitrag von Carry » Mi 30. Mai 2012, 14:19

wir werden ja sehen wie es weitergeht ;-)

Antworten