Etwas beschäftigt mich momentan

Forum für alle Beiträge die sonst in keine Kategorie passen.
Antworten
Miki
Beiträge: 5
Registriert: So 30. Sep 2018, 22:13

Etwas beschäftigt mich momentan

Beitrag von Miki » Sa 12. Sep 2020, 12:13

Hallo Leute, habe mal eine offtopic Frage an die Männer unter uns, die mich momentan sehr beschäftigt. Also es geht darum, dass ich bald einen etwas unangenehmen Arztbesuch habe und zwar muss ich ein Spermiogramm machen lassen. Hat das jemand von euch schon mal gemacht, wie hat es geklappt. Ich habe wirklich Angst, dass es nicht klappt mit der Probe und ich doof dastehe.

Benutzeravatar
AnikaA
Beiträge: 4
Registriert: So 23. Dez 2018, 23:15
Wohnort: Wien

Re: Etwas beschäftigt mich momentan

Beitrag von AnikaA » So 13. Sep 2020, 10:09

Hallo Miki,
es kommt mir vor, als hätte das mein Freund geschrieben. Wir haben vor kurzem auch so eine Diagnostik machen müssen und er hat sich deswegen tagelang Sorgen gemacht. Das war sein Hauptproblem Nummer eins. :)
Das wird schon klappen mit der Probe, mach dir keinen Kopf.
Wo wirst du denn die Spermiogramm Diagnostik machen lassen?
Mein Freund und ich haben uns in einer Klinik in Wien untersuchen lassen und dort wurde auch sein Spermiogramm gemacht. Du kannst unter imi.clinic/at/kinderwunsch-diagnostik/spermiogramm-casa-in-wien/ erfahren, wie es dort genau abläuft bei dieser Art von Untersuchung.
Alles ist auf jeden Fall sehr diskret und der Raum ist von den anderen Räumen getrennt, in der Nähe gibt es auch keine Wartezimmer oder so. Noch eine positive Sache ist, dass sie Partnerin auch mit in den Raum kann, so dass es eigentlich keine Probleme mit der Probeabgabe geben sollte. :)
In dieser Klinik hat das alles prima geklappt. Wir werden nun dort behandelt und freuen uns bald auf unsere erste Schwangerschaft.
Wünsche dir und deiner Partnerin auch alles Gute. LG

Buckshot
Beiträge: 59
Registriert: Mi 22. Jan 2020, 16:35

Re: Etwas beschäftigt mich momentan

Beitrag von Buckshot » Mo 28. Sep 2020, 20:40

AnikaA hat geschrieben:
So 13. Sep 2020, 10:09
Hallo Miki,
es kommt mir vor, als hätte das mein Freund geschrieben. Wir haben vor kurzem auch so eine Diagnostik machen müssen und er hat sich deswegen tagelang Sorgen gemacht. Das war sein Hauptproblem Nummer eins. :)
Das wird schon klappen mit der Probe, mach dir keinen Kopf.
Wo wirst du denn die Spermiogramm Diagnostik machen lassen?
Mein Freund und ich haben uns in einer Klinik in Wien untersuchen lassen und dort wurde auch sein Spermiogramm gemacht. Du kannst unter imi.clinic/at/kinderwunsch-diagnostik/spermiogramm-casa-in-wien/ erfahren, wie es dort genau abläuft bei dieser Art von Untersuchung.
Alles ist auf jeden Fall sehr diskret und der Raum ist von den anderen Räumen getrennt, in der Nähe gibt es auch keine Wartezimmer oder so. Noch eine positive Sache ist, dass sie Partnerin auch mit in den Raum kann, so dass es eigentlich keine Probleme mit der Probeabgabe geben sollte. :)
In dieser Klinik hat das alles prima geklappt. Wir werden nun dort behandelt und freuen uns bald auf unsere erste Schwangerschaft.
Wünsche dir und deiner Partnerin auch alles Gute. LG

Das ist nett und danke fürden Tipp. Wir sind auch auf der Suche und wollen so was machen.

Antworten