Beschattung Balkon

Forum für alle Beiträge die sonst in keine Kategorie passen.
Antworten
lena
Beiträge: 223
Registriert: Mo 14. Feb 2011, 11:04

Beschattung Balkon

Beitrag von lena » Mo 30. Mai 2016, 16:26

Liebe Nachbarn,

gerne würde ich mir ein paar Ideen bezüglich Beschattung von euch holen. Wohnen im Sozialbau und unser Balkon hat leider eine Form, die keine herkömmliche Beschattung bzw. Montage zulässt (Schirm, 0815 Markise,...).

Hat jemand von euch Erfahrung mit Firmen und Preisen bzgl. Sonnensegel, Markisen, etc.?
Wie beschattet ihr denn eure großen Balkonfenster? Durch die Sonneneinstrahlung heizt es sich drinnen so schnell auf und die Rollo innen bringen überhaupt nichts.

Vielen Dank für eure Anregungen.
LG
lena
-- BPL 3 --

dinoslo
Beiträge: 9
Registriert: Do 3. Nov 2016, 12:19

Re: Beschattung Balkon

Beitrag von dinoslo » Mo 21. Aug 2017, 11:09

Bei "Beschattung" musste ich jetzt echt an was anderes denken!

Naja, wie wäre es mit ein paar Pflanzen, oder einem ausziehbaren Sonnendach? Vielleicht findest du etwas Passendes im Baumarkt, oft muss man da gar nicht so kompliziert denken.

LG

Leviathan
Beiträge: 7
Registriert: Do 24. Aug 2017, 10:41

Re: Beschattung Balkon

Beitrag von Leviathan » Do 24. Aug 2017, 10:42

Würde mich auch interessieren...

lena
Beiträge: 223
Registriert: Mo 14. Feb 2011, 11:04

Re: Beschattung Balkon

Beitrag von lena » Do 24. Aug 2017, 20:47

Wie schon beschrieben haben unsere balkone eine sehr blöde Form und in Kombination mit der Ausrichtung und den Montagemöglichkeiten war es schwer was zu finden. Deswegen meine Frage.

Pflanzen nehmen halt dauernd Licht weg und eine flexiblere Lösung war mir wichtig.
Haben das ganze gelöst indemwir über den großen Fenstern Außenrollos an der Decke mobtiert haben. Über unserem Sitzplatz haben wir noch extra eine Klemmarkise angebracht. Ganz ideal ist es nicht, reicht aber aus!
-- BPL 3 --

Benutzeravatar
WandaW
Beiträge: 9
Registriert: Do 9. Nov 2017, 20:29
Wohnort: Wien

Re: Beschattung Balkon

Beitrag von WandaW » Mo 13. Nov 2017, 15:26

dinoslo hat geschrieben:Bei "Beschattung" musste ich jetzt echt an was anderes denken!

Naja, wie wäre es mit ein paar Pflanzen, oder einem ausziehbaren Sonnendach? Vielleicht findest du etwas Passendes im Baumarkt, oft muss man da gar nicht so kompliziert denken.

LG
Musste bei der Überschrift auch an etwas anderes denken...sicherlich das gleiche wie du. ;)
Mit Pflanzen oder einer Stellwand, die man in jedem Baumarkt bekommt, wäre sicherlich eine Lösung gefunden.

Hausmeister
Beiträge: 4
Registriert: Do 23. Nov 2017, 14:49

Re: Beschattung Balkon

Beitrag von Hausmeister » Mi 29. Nov 2017, 14:07

Eine riesige Palme vielleicht!

Antworten